+

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldeschluss: Der offizielle Anmeldeschluss für die Visionssuche ist ein Monat vor Veranstaltungsbeginn. Frühzeitige Anmeldungen sind aufgrund der persönlichen Vorbereitungen erwünscht. Kurzfristige Anmeldungen sind auf Anfrage je nach Situation auch nach dem Anmeldeschluss möglich.

Anmeldung: Anmeldungen für mehrtägige Veranstaltungen erfolgen schriftlich per Online-Anmeldeformular oder per Post. Es wird Ihnen darauf eine Anmeldebestätigung mit einer Zahlungsaufforderung zugeschickt. Die Anzahlung (500.- bei der Visionssuche für Erwachsene, 300.- bei der Visionssuche für junge Erwachsene) ist zu begleichen, damit die Anmeldung definitiv wird. Die Restbeträge sind gemäss den angegebenen Terminen zu leisten. Vor der Veranstaltung erhalten Sie die Detailinfos.

Rücktrittsbedingungen: Erreicht uns eine Abmeldung bis zwei Monate vor dem Veranstaltungsbeginn, erstatten wir den Kursbetrag abzüglich der geleisteten (oder geschuldeten) Anzahlung  zurück. Bei späteren Abmeldungen bis 21 Tage vor Kursbeginn erstatten wir 50% des Betrages zurück. Abmeldungen, die später als 21 Tage vor Kursbeginn eintreffen, können nicht berücksichtigt werden, d.h. es erfolgt keine Rückerstattung. Bei vorzeitigem Abbruch (z.B. infolge pers. Entscheidung oder Krankheit, etc.) erfolgt ebenfalls keine Rückerstattung.

Wir empfehlen deshalb ausdrücklich, eine Annulierungskostenversicherung abzuschliessen, sofern diese nicht bereits vorhanden ist! Bei Elvia kann eine solche z.B. für nur 4% des Kurspreises abgeschlossen werden ("Annulationsversicherung Miete, Kurs & Seminar", www.allianz-assistance.ch).

Programmänderungen: Programmänderungen aufgrund von äusseren Umständen wie Wetter- oder Schneeverhältnissen sind möglich.

Bildrechte: Die Naturschule Woniya hält Kursstimmungen auf Fotos und / oder Videos fest. Mit der Anmeldung willigt der / die Unterzeichnende ein, dass diese Fotos, Videos, etc. auf den Websites der Naturschule Woniya sowie auch in Print- und anderen Medien verwendet werden dürfen. Die Naturschule Woniya garantiert einen verantwortungsvollen Umgang mit den Aufnahmen.

Haftung: Wir versuchen durch angebrachte Vorsichtsmassnahmen sichere Bedingungen zu gewährleisten. Für dennoch bestehende Gefahren wie Verletzungen, Krankheiten, usw. sind die TeilnehmerInnen selber verantwortlich. Wir empfehlen deshalb ausreichende Versicherung.